12. SAISON 1984/85 ‚Äď B-Klasse Nord Friedberg ‚Äď 7. Platz / 18 Mannschaften

Trainer: Horst Baier bis Dez.84 / ab Jan. 85 Egon Antmansky / Richard Hoppe

 

Fred Hoppe und Udo Lehr verlassen den TFC in Richtung Bellersheim

                    

                     Traiser Sporttage mit einem Freundschaftsspiel gegen den Langesligsten TSV Utphe.

¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† Endergebnis 1:8 f√ľr den TSV Utphe.

¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† Eine Damenauswahl verlor ein Freundschaftsspiel gegen eine Herren ‚ÄěSchoppenelf‚Äú mit 6:9.

                    In der B-Liga Friedberg belegte man von 18 Mannschaften Platz 7.

                     72:70 Tore, 34:31 Punkte.

¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† Bester Torsch√ľtze f√ľr den TFC Matthias M√ľller mit 11 Toren. In der Gesamttorsch√ľtzenliste der B-Klasse belegte er den 11. Platz.

                     23. Dezember 1984 trennte man sich einvernehmlich mit Trainer Horst Baier nach einem 3:0 Sieg gegen Blau-Gelb Friedberg.

¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† Egon Antmansky √ľbernahm, mit Unterst√ľtzung von Richard Hoppe, als Spieltrainer den TFC bis Saisonende.

 

   
© Traiser FC 72 e.V.