1295.SPIEL / 1132.Meisterschaftsspiel

4.SAISONSPIEL 2021/22

3.Meisterschaftsspiel 21/22 - 25.08.21 - B-LIGA Friedberg Gruppe 1

 

SV 1920 ECHZELL I   -   TRAISER FC II    9:0 (4:0)

 

Der Meisterschaftsmitfavorit wurde gegen ersatzgeschwächte Traiser seiner Rolle gerecht

Robin Becker und Kevin Windirsch erstmals in dieser Saison im Kader - zur L√∂wen-Br√ľder, Goalgetter Gr√§f, Metzger, Golhke und Grossmann auf der Ausfalliste

Hoffnungslos unterlegen waren die Timm-Sch√ľtzlinge beim Meisterschaftsfavoriten in Echzell. In den ersten 20 Minuten konnten die Gei√üb√∂cke noch mithalten, mussten lediglich den Kopfballtreffer von Edward Kloos aus der 13. Minute hinnehmen, der nach einem Eckball zu Stande kam. Kloos war es auch der dann die Lawine lostrat, als er in der 25. Minute das 2:0 erzielte, nachdem die Traiser einen folgenschweren Zweikampf verloren hatten. Auch beim 3:0 durch Dominik Mosler halfen die G√§ste kr√§ftig mit. Nach einer Unstimmigkeit im Strafraum brachte Christian Rupp Kloos zu Fall und Mosler verwandelte den Strafsto√ü sicher zum 3:0. Noch vor der Pause staubte Kloos zum 4:0 ab, nach dem Keeper Kettenberger einen Distanzschuss nicht unter Kontrolle bringen konnte. F√ľr die Blau-Gelben hatten lediglich Lauber (29.), Becker (39./ 20m Torwart pariert) und Timm (42.) Schussm√∂g-lichkeiten. Im zweiten Durchgang hielt die √úberlegenheit an, was Mosler mit einer Einzelleistung schon in der 47. Minute mit dem 5:0 unterstrich. Ein Doppelschlag durch Avdo Hajdarevic (60./61.) schraubte das Ergebnis auf 7:0 und in der Schlussphase waren es Christian Michel (84./ nach einer Ecke und Kopfballverl√§ngerung) und Felix Belk (87./ein 18m Schuss in den Winkel) die das Endergebnis herstellten. W√§hrend die Traiser 4mal ‚ÄěGelb‚Äú sahen, machte das auf der anderen Seite eine Person, n√§mlich Normen Dech, der nach ‚ÄěGelb‚Äú (85.) und einer Zeitstrafe (88.) auch noch die Rote Karte (88.) sah. Clever nach 9:0 F√ľhrung!

Schiedsrichter: Michael Tremblau (TV Burgholzhausen

Torfolge: 1:0 (13.) - 2:0 (25.) - 3:0 (37./ FE) - 4:0 (40.) - 5:0 (47.) - 6:0 (60.) - 7:0 (61.) - 8:0 (84.) - 9:0 (87.)

Traiser FC II:¬† A. Kettenberger; C. Rupp, J. Kerschner, S. Bell, M. Fett, S. Hitzel, R. Hofmann, J.O. M√ľll, R. Becker (128 Spiele/ 4 Tore) , J. Walter, B. Lauber - B. Timm, K. Windirsch (4/ 0), F. Stenzig.

 

 

 

 

 

   
© Traiser FC 72 e.V.