2453.Spiel / .. Meisterschaftsspiel

9. SAISONSPIEL 2022/23

3. Meisterschaftsspiel 22/23 - 21.08.22 - A-LIGA FRIEDBERG

 

SV 1920 ASSENHEIM   -   TRAISER FC 72   6:0 (4:0)

 

Der starke Aufsteiger war in allen Belangen √ľberlegen ¬†

Die Hiecke-Sch√ľtzlinge waren schon zur Pause geschlagen ‚Äď SV-Angreifer Kni√ü nicht zu halten - Traiser Offensive kam gar nicht richtig ins Spiel und die Hintermannschaft war √ľberfordert

In einer recht einseitigen A-Liga-Begegnung hatte am Ende der Aufsteiger verdient mit 6:0 die Nase vorn. Die ‚ÄěZwanziger‚Äú hatten in Aaron Kni√ü einen √ľberragenden Angreifer, der von der Traiser Defensive nie in den Griff bekommen wurde. Schon in der 7. Spielminute war es Erik Kettermann, der die Thomas-Elf, mit einem Flachschuss ins lange Eck, in F√ľhrung brachte, nachdem ihn Tim Dornaus bedient hatte. In der Folgezeit lie√ü der eingespielte und ballsicherer Aufsteiger einige M√∂glichkeiten ungenutzt, ehe Torj√§ger Kni√ü, nach 26 Minuten, auf 2:0 erh√∂hte. Nur vier Minuten sp√§ter war es Marian Kipphan der goldrichtig stand und auf 3:0 erh√∂hte. Als zwei Minuten vor der Pause Aaron Kni√ü eine Unstimmigkeit im Traiser Abwehrbereich zum 4:0 nutzte, war die Partie entschieden. Die Traiser M√∂glichkeiten durch Kasper (14.) und Fenchel blieben ohne Erfolg. Auch im zweiten Abschnitt waren die Gastgeber das bestimmende Team, lie√üen es aber wesentlich ruhiger angehen. Kurz vor dem 5:0 durch Aaron Kni√ü (62.), mussten die G√§ste den Keeper Keeper wechseln. F√ľr Maxi Weiss kam Sascha Block, der seine Sache aber gewohnt gut machte. Bis zur 80. Minute konnten die Hiecke-Sch√ľtzlinge einen weiteren Treffer verhindern, dann war es wieder Kni√ü der das halbe Dutzend voll machte. ¬†¬†¬†

 

Schiedsrichter:  Marc-Tobias Baudisch (SG Wildsachsen)

Torfolge:  1:0 (7.) - 2:0 (26.) - 3:0 (30.) - 4:0 (43.) - 5:0 (62.) - 6:0 (80.) 

Traiser FC: S. Block (58./ M. Weiss); F. Reuhl, D. Edlich, N. Schmidt, T. Schepp, L. Bingel, R. Metz, J. Ohlemutz, J. Fenchel, R. Kasper, F. Lotz - Ta. zur Löwen, L. Ohly

BILANZ gegen den SV 1920 ASSENHEIM:

13 Spiele: 6 Siege - 1 Unentschieden - 6 Niederlagen -- TV 34:35 Tore

11 Meisterschaftsspiele: 5 Siege - 1 Unentschieden - 5 Niederlagen -- TV: 31:32 Tore

1 Freundschaftsspiel: 1 Sieg -- TV 3:1 Tore

1 Pokalturnierspiel: 1 Niederlage -- 0:2 Tore

  

 

   
© Traiser FC 72 e.V.