2482.SPIEL / 1453. Meisterschaftsspiel

38. SAISONSPIEL 2022/23

28. Meisterschaftsspiel 22/23 - 21.05.23 - A-LIGA FRIEDBERG

 

FC Hessen MASSENHEIM 1930   -  TRAISER FC 72    1:4 (0:2)

 

Der erste Dreierpack von Neuzugang Andrei Rogna beim 4:1 Auswärtssieg bei den Hessen

Guter Auftritt und verdienter Sieg der Hiecke-Sch√ľtzlinge - Rogna und Kasper √ľberzeugten - Weiterhin ohne Metz, Lotz, Schreiber und Bingel

 

Mit einem √ľberzeugenden Auftritt am Erlenbach, im Bad Vilbeler Stadtteil Massenheim, und dem damit verbundenen 4:1 Sieg, festigten die Traiser Gei√üb√∂cke den 7. Tabellenplatz f√ľr die Saison 2022/23. Trotz der Feierlichkeiten bei der Hochzeit von Teamkollegen Jan Grossmann waren die Hiecke-Sch√ľtzlinge von Beginn an gewillt diese Partie zu gewinnen (bisher nur ein Sieg in Massenheim), dabei half nat√ľrlich auch die fr√ľhe F√ľhrung durch den gl√§nzend aufgelegten Angreifer Andrei Rogna (4.), der von Robin Kasper gut bedient wurde. Auch das 2:0, nur neun Minuten sp√§ter, bereitete Youngster Robin Kasper vor und auch diesmal vollstreckte Teamkollege Rogna souver√§n. Auch in der Folgezeit bestimmten die G√§ste das Geschehen, hatten aber bei den zahlreichen Offensivaktionen keinen weiteren Erfolg bis zur Pause. Die Gastgeber entt√§uschten in diesen 90 Minuten, allerdings haben sie auch an Qualit√§t im Kader verloren. Gleich zu Beginn der zweiten ebenfalls spielbestimmenden H√§lfte machte Andrei Rogna (48.) seinen Hattrick perfekt, als ihn Basti M√ľller in Szene setzte. Den ‚ÄěDreier‚Äú endg√ľltig gesichert hat dann Goalgetter Timo Gr√§f in der 55. Minute, wiederum kam die Vorlage von Robin Kasper. Danach lie√üen es die G√§ste, bei denen immer noch Metz, Lotz, Bingel, Schreiber und Ohly auf der Ausfallliste standen, etwas ruhiger angehen und gestatteten die Gastgeber sogar den Ehrentreffer durch Kevin K√ľhn in der 85. Minute, der einen Freisto√ü humorlos in den Winkel zimmerte. ¬†¬†¬†¬†¬†

 

Schiedsrichter: Savas Satilmis  (FSV Bad Orb)

Torfolge:¬† 0:1 (4.) A. ROGNA (8) - 0:2 (15.) A. ROGNA (9) - 0:3 (48.) A. ROGNA (10) - 0:4 (55.) Timo GR√ĄF (136) - 1:4 (85.)

BV:  1. DREIERPACK (Hattrick) von Andrei ROGNA

Traiser FC: M. Weiss (63); T. Scheep (82), L. Staab (142), D. Edlich (426), N. Schmidt (330), R. Kasper (56), S. M√ľller (132), J. Ohlemutz (282), A. Rogna (17), Timo Gr√§f (153), J. Fenchel (58) - M. Simon (20), J. Schmidt (60)

 

BILANZ:

18 Spiele / 7 Siege - 3 Unentschieden - 8 Niederlagen / TV: 31:43 Tore

höchster Sieg: 4:1 (21.05.23) / höchste Niederlage 1:9 (19.08.12)

 

 

   
© Traiser FC 72 e.V.